12.01.2018
Heute hat der D-Wurf das Licht der Welt erblickt. Insgesamt können wir sieben neue Familienmitglieder begrüßen. Die Verteilung: 5 Rüden und 2 Hündinnen. Leider haben es 1 Rüde und 1 Hündin nicht geschafft.

Danke an alle die uns unterstützt haben! Sei es persönlich, via Telefon oder per WhatsApp.
Ein ganz großes Dankeschön geht an das Kompetenzzentrum Kleintiermedizin (https://www.kompetenzzentrum-kleintiermedizin.de) mit Dr. Alexa Jötzke, die uns in der Nacht mit ihrer Kompetenz zur Verfügung gestanden hat und an unseren Tierarzt Dr. Wagemann (https://tierarztpraxis-reuter.de/) der uns immer mit Rat und Tat zur Seite steht.
Nun müssen sich alle von der stressigen Zeit erholen. Den Link zu den Bildern der ersten zwei Tage und die ersten Kopfbilder findet ihr rechts im weißen Kästchen.

Zu guter Letzt können wir Simone und Götz als Sieger unseres kleinen Tippspiels beglückwünschen!

07.01.2018
Tag 58 und es ist action beim D-Wurf inside -> hier
Bubbles Appettit ist riesig und wenn es nach ihr ginge, würde es noch mehr Futter geben. ;) Es ist nun alles soweit vorbereitet für die Geburt und wir drücken die Daumen, dass auch die so unkompliziert wie bisher alles beim D-Wurf verläuft.

Tingledales Bubbles 58. Tag

Tingledales Bubbles 58. Tag

Auch einen neuen Stand der Wettliste findet ihr hier….

03.01.2018
Ein frohes neues Jahr!
Nun sind es noch knapp 10 Tage. Bubbles geht es blendend. Sie kann die Trächtigkeit ganz gut tarnen, aber wirklich verstecken kann sie es nicht. Vorallem die Waage zeigt es ohne Zweifel. ;) Wir sind bei den letzten Vorbereitung für die Ankunkt des D-Wurfs.

Tingledales Bubbles 51. Tag

Auch einen neuen Stand der Wettliste findet ihr hier….

22.12.2017
Den ersten Stand der Wettliste findet ihr hier….

20.12.2017
40. Tag, die Zwerge wachsen und gedeihen sichtbar. Von der Taillie ist nichts mehr zu sehen und eine Beule an den Seiten ist auch schon zu erkennen. Inzwischen sind wir dann mal auf zwei Mahlzeiten umgestiegen, denn der Platz wird langsam weniger. Das Tempo ist zum Teil auch schon etwas langsamer, aber es wird sich immer noch gerne im Galopp bewegt.

Tingledales Bubbles 42.TagTingledales Bubbles 42.Tag

Die ersten Tipps bei unserem Tippspiel sind inzwischen auch eingegangen. Die Liste werden wir in den nächsten Tagen online stellen.

Ultraschall Tingledales D-WurfUltraschall Tingledales D-Wurf

13.12.2017
WELPENALARM! In etwa vier Wochen werden wir unseren D-Wurf erwarten.

Damit ist dann auch das Wettbüro wieder eröffnet. Für alle die noch nicht daran teilgenommen haben hier die Spielregeln:

Um was geht es?
Aufgabe ist es für den Tingledales D-Wurf die richtige Gesamtanzahl der Welpen UND die richtige Verteilung (Rüden/Hündinnen) zu erraten.

Nun denn zum Tippspiel:
Es ist die richtige Anzahl Welpen und deren Verteilung gefragt. „Anzahl (R/H)“ Jede/r Teilnehmer/in kann EINEN Tipp abgeben! Der Einsatz für jeden Teilnehmer beträgt € 1,- für seinen Tipp! Der/Die Sieger(in), der/die richtige Anzahl Welpen UND die richtige Verteilung getippt hat bekommt den Topf! Gibt es zur Geburt und damit zum gleichzeitigen Ende des Tippspiels mehrere gleiche und richtige Tipps, dann wird unter den Tippern mit dem gleichen Tipps der Topf geteilt!!! Gibt es keinen richtigen Tipp, schade für alle und Petra und Marcus gehen schön Essen und/oder es gibt Schweineohren für die Hunde.
Also einfach eine Mail an info (at) tingledales.de mit eurem Tipp abgeben.

Viel Spaß!

10.011.2017 – 11.11.2017
Am 9. Tag der Läufigkeit haben wir den ersten Progesterontest machen lassen. Der Wert war am nächsten Morgen da und stand bei 2,1ng, also Entspannung. Da der nächste Tag ein Mittwoch war und unser Tierarzt Mittwoch nachmittags geschlossen hat, haben wir uns zu einem Test gleich am nächsten Tag entschieden, denn erst Donnerstag den nächsten Test war uns zu riskant. Der Wert kam am Mittwochmorgen und Bubbles war bei 2,9ng, also immer noch Entspannung. So haben wir den dritten Test am Donnerstag gemacht. Als ich am Freitagmorgen das Ergebnis bekam war ich echt erstaunt, denn der Wert war bei 8,2ng. Damit hatten wir nicht gerechnet. Also haben wir mit Tina und Katja abgesprochen, dass wir gleich am Freitag den ersten Deckversuch machen wollen.
Nach der Arbeit sind Marcus und ich dann los zu Tina. Um kurz nach fünf waren wir da und kurze Zeit später konnten sich Karlsson und Bubbles kurz im Garten beschnüffeln. Als es dann anfing zu regnen sind wir lieber in den Wintergarten gegangen, damit wir nicht die ganze Zeit im Regen stehen müssen. Kaum da angekommen hingen die beiden auch schon. ;)

Da Katja am Sonntag keine Zeit hatte, haben wir uns dazu entschieden uns gleich am Samstag nochmal zu treffen. Da Marcus arbeiten musste, war ich ganz froh, dass wir uns diesmal auf der halben Strecke, bei Katja, getroffen haben. Hier angekommen, haben wir erst kurz einen Kaffee getrunken. Als die Hunde im Vorgarten ankamen, war es wie am Tag zuvor. Bubbles hat gestanden wie eine Eins und Karlsson kam schnell zur Sache und wieder dauerte es nur ein paar Minuten bis die beiden hingen.

Danach haben wir uns noch zu einem Kaffee und einem netten Plausch zusammengesetzt. Danke euch für die super netten Stunden!

Ohne Worte...Ohne Worte…

Jetzt heißt es Daumendrücken bis Anfang Dezember, wenn es dann zum Ultraschal geht. Mal sehen ob wir dann wieder schreiben dürfen: WELPENALARM!

Bubbles & KarlssonBubbles & Karlsson