News

21.10.2020 Drei Wochen…..

….sind die Zwerge schon alt. Der Auslauf wird inzwischen komplett genutzt, also werden wir diesen am Wochenende ein wenig vergrößern. Gestern gab es die erste Wurmkur, Begeisterung sieht anders aus.
Es gibt natürlich wieder neue Bilder und Videos. Außerdem haben wir von jedem wieder ein neues Kopfbild online gestellt. Viel Spaß beim gucken und hören!

20.10.2020 Happy Wurftag…..

….dem A-Wurf! Heute vor zwölf Jahren hat unser A-Wurf das Licht der Welt erblickt. Alle erfreuen sich dem alter entsprechend guter Gesundheit und wir hoffen das es noch lange so bleibt. Lasst euch heute verwöhnen und genießt den Tag.

14.10.2020 Neue Bilder…..

….und Videos sind online. Außerdem gibt es von jedem wieder ein neues Kopfbild. Viel Spaß beim gucken und hören!

10.10.2020 Es gibt…..

…viel tun. Die Zwerge haben fast alle die Augen auf und wir müssen mit dem Aufbau des Innenauslaufs anfangen, da ist die Zeit etwas knapper. Die Bilder und Videos der letzten zweinTage sind nun aber online. Viel Spaß beim gucken und hören!

07.10.2020 Neue Bilder…..

….und Videos sind online. Außerdem wurden das erste mal die Krallen geschnitten und es gibt von jedem ein neues Kopfbild. Viel Spaß beim gucken und hören!

05.10.2020 Eine Woche…..

….ist der F-Wurf nun schon alt. Bubbles und dem Sixpack geht es sehr gut. Alle haben ihre Gewichte schon mehr als verdoppelt und sind schon ziemlich flink unterwegs wenn sie die Zitzen suchen.
Die Bilder und Videos der letzten Tage sind online. Viel Spaß beim gucken und hören!

03.10.2020 Fotos und Video vom F-Wurf

Wir haben wieder die Bilder vom gestrigen Tag online gestellt und nachdem ich den Fehler im Programm gefunden habe, haben das Video von heute und auch von gestern nun einen Ton. ;)
Viel Spaß beim gucken und hören!

02.10.2020 Fotos vom F-Wurf

Nachdem wir uns ein wenig erholt haben und sich der Tagesablauf so langsam einspielt, haben wir die ersten Bilder und ein Video online gestellt. Auch hat jeder aus dem F-Wurf seine Seite bekommen wo wir wöchentlich ein Kopfbild und das Gewicht aktualisieren werden.
Bubbles geht es sehr gut und sie genießt ihre Mutterpflichten in vollen Zügen.

30.09.2020 F-Wurf geboren

Gestern ist der F-Wurf geboren worden. Damit werden wir das Tagebuch schließen und die Einzelseiten der Welpen werden wir die Tage erstellen.
Alle Welpen sind vergeben und die zukünftigen Besitzter freuen sich schon sehr.

29.09.2020 Warten…..

….bis zur Geburt. Nun kann es nicht mehr lange dauern. Eine aktualisierte Wettliste ist online.

21.09.2020 Noch 10 Tage…..

….bis zur Geburt. Eine aktualisierte Wettliste ist online.

10.09.2020 Noch 21 Tage…..

….bis zur Geburt. Schon in den letzten Tagen haben wir immer wieder ein paar Neuigkeiten und Informationen im Wurftagebuch online gestellt.

30.08.2020 YEAH WELPENALARM!

Der Ultraschall hat uns heute bestätigt, dass die Reise zu Früchte getragen hat. So werden wir um den 01.10.2020 den F-Wurf erwarten.
Bis zur Geburt der Welpen geht es dann im Wurftagebuch weiter.

28.08.2020 Zuchtzulassung Didget

Gestern flatterte die Zuchtzulassung von Didget ins Haus. Da war die Geschäftsstelle des DRC wirklich super schnell, danke! Nun hoffen wir das Petra mit Didget im nächsten Jahr ein paar Prüfungen und Workingtest starten kann und dann sehen wir weiter.

01.08.2020 Bubbles ist gedeckt……

…und nun heißt es wieder warten. Am 30.07. wurde Bubbles gedeckt. Der Ultraschall wird uns Ende August hoffentlich bestätigten, dass die Reise Früchte getragen hat und wir Ende September / Anfang Oktober unseren F-Wurf auf der Welt begrüßen dürfen.
Außerdem haben wir das Tagebuch eröffnet und die Reise aufgeschrieben. Hier werden wir von nun bis zur Geburt alle Welpeninteressenten und die, die es interessiert, auf dem laufenden halten.

Wir haben das gute Wetter genutzt…

…und gestern zwei Stunden Videoaufnahmen von Bubbles gemacht. Was dabei raus gekommen ist, seht ihr hier: Bubbles bei der Wasserarbeit

Und wenn es nach dem Hund gegangen wäre, hätten wir noch lange nicht aufhören sollen

Wurfplanung Spätherbst 2020

Im Spätsommer / Herbst 2020 hoffen wir den zweiten und letzten Wurf von Bubbles bei uns begrüßen zu dürfen. Alle Informatioenn werden auf der Wurfplanungsseite bekannt gegeben.
Wir nehmen keine Welpeninteressenten mehr an!

News 2019 – Endlich…

….mal wieder Neuigkeiten.
Nach dem die Probleme mit der Homepage hoffentlich endgültig behoben sind, können wir nun die Neuigkeiten bis Ende letzten Jahres online stellen.

Petra hat mit Tingledales Didgeridoo aka Didget, nachdem die Welpen letztes Jahr im Mai ausgezogen waren, endlich mit dem regelmäßigen Training anfangen und wollte sich dann auch noch in dem Jahr an die Dummyprüfung wagen. Als Einstieg in die Prüfung wagten sich die beiden Anfang September an die DP/E vom GRC. Eine sehr schöne Prüfung, deren Inhalte wirklich die Grundlagen der Dummyarbeit abfragen. An dem gleichen Termin gab es auch noch einen Formwert, den wir gleich auch noch mitgemeldet haben.
Beim Formwert, unter den Augen von Nico Kersten, konnte Didget mit ihren ausgewogenen Proportionen und ihrem Gangwerk überzeugen, auch wenn sie noch Zeit braucht, erreichte sie ein vorzüglich!
Danach startete die DP/E. Didget hat sehr konzentriert gearbeitet und konnte die Prüfung mit 100/100 Punkten und dem 1. Platz bestehen. Wir sind mega stolz auf den kleinen Hund.
Nachdem Petra mit Didget die DP/E bestanden hatte, hatten die beiden dadurch die Berechtigung für den Start auf dem Beginners Cup 2019 gehabt, der Ende September stattfinden sollte, das haben wir natürlich wahrgenommen. Eine kleine feine Veranstaltung, die bisher leider viel zu wenig von den Mitgliedern angenommen wird. Es war ein sehr kleines Starterfeld und damit eine sehr familiäre und liebevoll organisierte Veranstaltung vom Ausbildungsplatz Renzow. Die Starter mussten sich vier Aufgaben stellen. Die Aufgaben umfassten einfache Markierungen im Zusammenhang mit Fußarbeit, Geländewechsel durch einen ausgetrockneten Teich und ein selbstausgelegtes Memory.
Die Tücke lag für Didget, bis auf bei einer Aufgabe, hauptsächlich im Gelände, dem nicht sichtbaren Helfer und der nur zum kleinen Teil sichtbaren Flugbahn der Dummies. Da fehlt es ihr noch an Erfahrung. Wir wussten um die Fehler, die sie und Petra gemacht hatten, aber alle Dummies waren drin. Als Didget dann als Siegerin des Beginners Cup 2019 aufgerufen wurde, haben wir uns riesig gefreut. Unsere Kleine wird groß.
Aufgrund des sehr kleinen Starterfeldes konnte an diesem Tag noch ein Schnupper Workingtest stattfinden um die Starter für den Beginners Cup 2020 zu gewinnen. Es hat Spaß gemacht, den zum Teil jungen Hunden und unerfahrenen Führern, bei der Arbeit zuzusehen und jeder hat Tipps von der Richterin mit nach Hause bekommen. Auch Tingledales Desperado aka Wodan und seine Besitzerin Ines haben erste Dummyluft geschnuppert. Toll haben die beiden das gemacht und die Verwandtschaft ist auch bei der Arbeit nicht zu übersehen.

Am letzten September Wochenende sind wir beide dann auf dem Team TWT in Hannover gestartet. Marcus mit Rosa zusammen mit Ina und Anni als Veteranen / Schnuppper Team und Petra mit Didget zusammen mit Antje und Nero als Anfänger / Fortgeschrittene Team. Die Hunde haben ihre Aufgabe, bis auf kleine Aussetzter, gut gemeistert und wir haben alle viel mitgenommen. Es war ein toller Tag und es hat viel Spaß gemacht. Jederzeit wieder!

Ende Oktober wurde dann noch kurzfristig eine Dummy Prüfung im Norden ausgeschrieben und Petra und Didget haben einen Platz bekommen. Was wir haben, haben wir, war die Devise. Und dieser kleine Hund hat uns gezeigt was er schon kann. Nur beim Apell hat sie die Markierung leider nicht mehr auf den Punkt gehabt und Petra musste helfend eingreifen, aber die beiden konnten auch diese Prüfung mit einer tollen Punktzahl und dem 1. Platz bestehen.
Nun kann man über den Winter fleißig an den schwierigeren Dingen arbeiten und im nächsten Jahr dann in die Workingtest Saison starten. (So war auf jeden Fall der Plan bis dann Corona kam)

Ende November konnte Tingledales Desperado aka Wodan mit Ines die VDH BHP beim GSV Friedrichsort in Kiel erfolgreich bestehen! Wir gratulieren ganz herzlich!

Der E-Wurf wächst…..
Tingledales Erin aka Lotta
Tingledales Erin aka Lotta

…und die Rückmeldungen der Welpenkäufer sind zum Großteil sehr positiv. Die Zwerge haben sich in den letzten Wochen sehr gut eingelebt und schlafen nachts fast alle durch. Auch Ever, die erst am Wochenende in ihr endgültiges zu Hause zieht, macht uns eine riesen Freude. Sie ist total entspannt mit einem tollen Temperament. Bei den großen Mädels testet sie natürlich gerne mal wie weit sie gehen kann, aber lässt es nach einer Korrektur von ihnen auch sofort.

Das Wasser haben die meisten E-chen bei den heißen Temperaturen natürlich für sich sofort entdeckt.

Juni 2019

Juni 2019

Juni 2019

Juni 2019

04.05.2019 Alleine bleiben von Welpe an

Sehr schön erklärt!

01.05.2019 E-Wurf

Die letzte Woche ist angebrochen. Der Garten wird inzwischen komplett erkundet und heute gab es einen Ausflug an den Teich mit allen Zwergen und Mama. Bilder hierzu werden wir noch online stellen…..

13.04.2019 E-Wurf

Die fünfte Woche ist fast vorbei, die ersten Welpenbesucher waren da und der Innenauslauf wurde inzwischen vergrößert. Wenn das Wetter es zulässt, wird in den nächsten Tagen der Aussenauslauf erkundet werden. Wir aktualisieren die Bilder und Videos regelmäßig….

04.04.2019 E-Wurf

Die Vierte Woche ist fast vorbei und der erste Teil des Welpenauslaufs wird fleißig erkundet. Am Wochenende kommen nun auch die ersten Besucher und die Hälfte der Zeit bei uns ist dann auch schon um. Die Zeit vergeht einfach immer so schnell. Wir aktualisieren die Bilder und Videos regelmäßig….

28.03.2019 E-Wurf

Wir haben einige Bilder und Videos der letzten Tage online gestellt….

19.03.2019 E-Wurf

Die zweite Woche hat begonnen….

17.03.2019 E-Wurf

Die erste Woche ist beendet und wir haben heute endlich die ersten Kopfportraits von jedem einzeln gemacht.

15.03.2019 E-Wurf

Aus dem aktuellen Wurf sind noch Welpen zu vermitteln.

14.03.2019 E-Wurf

Es gibt neue Bilder vom E-Wurf.

13.03.2019 E-Wurf Tagebuch

Der E-Wurf ist geboren. Es gibt einen letzten Eintrag im Tagebuch vom E-Wurf.

07.03.2019 Endspurt….

57. Tag….Chapa geht es sehr gut, aber so langsam reicht es ihr denke ich. Lange dauert es ja nun auch nicht mehr.

 

57. Tag
57. Tag

 

20.02.2019 Noch 21. Tage….

Es liegen noch drei Wochen vor uns und der Bauch wächst nahezu täglich. 😱

Tingledales Chapawee mit E-Wurf Inside
Tingledales Chapawee mit E-Wurf Inside
07.02.2019 YEAH!!!

Der Ultraschall hat uns heute bestätigt, was wir in den letzen Tagen schon geahnt haben. Chapa ist tragend nach Abel und so werden wir um den 13.03.2019 den E-Wurf erwarten.
Bis zur Geburt der Welpen geht es dann im Tagebuch weiter.

11.01.2019 Chapa ist gedeckt

Am 09.01.+10.01. wurde Chapa von Abel gedeckt. Der Ultraschall wird im Februar wird uns hoffentlich bestätigten, dass die Reise Früchte getragen hat und wir im März unseren E-Wurf auf der Welt begrüßen dürfen. Nähere Infromationen zu dem Dekrüden findet ihr unter Wurfplanung.
Außerdem haben wir das Tagebuch eröffnet und die Reise nach Holland eufgeschrieben. Hier werden wir von nun bis zur Geburt alle Welpeninteressenten und die, die es interessiert, auf dem laufenden halten.

Chapa ist läufig!

Nun müssen wir noch etwa zwei Wochen warten und dann führt uns die Fahrt in die Niederlande.

Etwas verspätet…

…haben wir von drei aus dem D Wurf ein paar Biler online gestellt, die bei einem Training entstanden sind.

Nach langer Zeit mal wieder….

Ein ereignisreiches und erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns.
Am Samstag starteten Tingledales Aroona aka Rosa und Tingledales Didgeridoo aka Didget auf der CACIB in Rostock.
Rosa startete mit Emma als Handlerin in der Veteranenklasse und belegte den zweiten Platz mit Vet.Reserve Anwartschaft VDH und Club (von zwei *lol*). Es war eine Freude Emma und Rosa im Ring zu beobachten. Die beiden waren ein tolles Team.
Didget hatte ihren ersten Start auf einer großen Show und konnte in der Jüngstenklasse den dritten Platz von fünf erreichen. Die kleine Maus hat es super toll gemacht. Es hat Spaß gemacht mit ihr im Ring zu starten.
Während Rosa und Didget im Kreis gelaufen und schön gestanden haben, ist Tingledales Cinnamon aka Cinna mit Silke beim Lüne Cup gestartet. Die beiden konnten nach Stechen den zweiten Platz mit 94/100 Punkten erreichen! Wir sind stolz auf euch und drücken euch die Daumen für das Finale!!!!

Im September hat Tingledales Brave Marlowe seinen ersten F Workingtest bestanden. Außerdem hat er die Zuchtzulassung im DRC und steht nun geeigneten Hündinnen zur Verfügung.

Wurfplanung Winter/Frühjahr 2019

Unseren nächsten Wurf planen wir aller vorraussicht nach im Winter/Frühjahr 2019

Bei ernsthaftem Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht freuen wir uns sehr über einen frühzeitigen Anruf unter der Telefonnummer 0 41 05 – 501 27 86 um ein wenig von Ihnen zu erfahren und gern Ihre Fragen zu beantworten. Ein persönliches Kennenlernen bei uns ist dann Voraussetzung für eine Welpenvergabe.

07.03.2018 D-Wurf

Auch wenn wir hier keine Neueigkeiten geschrieben haben, wurden die Bilder aktualisiert und Videos online gestellt. Die Zeit ist so verflogen und nun ziehen am Freitag, Samstag und Sonntag sechs der sieben Zwerge aus. Ein Zwerg bleibt und Fräulein Orange alias Tingledales Didgeridoo wird in Zukunft unser Rudel verstärken. ;)
Es gibt auch aktuelle Kopf- und Standbilder, sowie hat jeder inzwischen seine eigene Seite.

19.02.2018 D-Wurf

Die Besucher für die sieben Zwerge geben sich hier sprichwörtlich die Klinke in die Hand. Wir machen zwar fleißig Bilder und Videos und haben die Bilder und Videos der letzten Woche nun auch online gestellt, aber das sortieren und onlinestellen schaffen wir leider nicht immer so schnell und zeitnah wie wir es gerne möchten.
Auch
neue Kopfbilder der sieben Zwerge vom Samstag sind online.

11.02.2018 D-Wurf

Eine Woche kein update. Das gab es ja noch nie. :(
Wir haben Halbzeit und die ersten Besucher für die sieben Zwerge waren in der letzten Woche da.
Die neue Kopfbilder der sieben Zwerge und auch die Bilder und Videos der letzten Woche sind online.

04.02.2018 D-Wurf

Die Tage haben einfach zu wenig Stunden. ;) Es gibt neue Kopfbilder der sieben Zwerge und auch die Bilder und Videos der letzten Tage sind online.

30.01.2018 D-Wurf

Die Bilder und das Video der letzten zwei Tage sind online.

28.01.2018 D-Wurf

Wir haben von den sieben Zwerge neue Kopfbilder gemacht. Das Krallen schneiden bei den Zwergen geht erstaunlich gut, dafür ist das Wiegen immer wieder eine kleine Herausforderung. ;)
Die Bilder und das Video von gestern sind online.

27.01.2018 D-Wurf

Die sieben Zwerge sind gestern zwei Wochen alt geworden und wir haben den ersten Teil vom Innenauslauf aufgebaut. Die Augen sind auf und sie sind schon sehr mobil auf den Beinen unterwegs.
Die Bilder und Videos der letzten Tage sind online.

25.01.2018 D-Wurf

Die Bilder und Videos der letzten Tage sind online. Schaut mal auf beim D-Wurf vorbei.

21.01.2018 D-Wurf

Die neuen Bilder und Videos sind online. Außerdem haben wir neue Kopfbilder gemacht.
Schaut mal auf beim D-Wurf vorbei.

19.01.2018 D-Wurf

Die erste Woche mit den sieben Zwergen ist vorbei.
Wir haben die Bilder und Videos der letzten Tagen online zu stellen. Schaut mal auf der D-Wurf Seite vorbei.

17.01.2018 D-Wurf

Wir haben es endlich geschafft die Bilder und Videos der letzten Tagen online zu stellen. Schaut mal auf der D-Wurf Seite vorbei.

15.01.2018 D-Wurf

Aktuell suchen noch ein paar Rüden aus unserem aktuellen Wurf ein zu Hause. Näheres zum Wurf findet man auf der Seite vom D-Wurf.

 

 

12.01.2018 D-Wurf Tagebuch

Der D-Wurf ist geboren. Es gibt einen letzten Eintrag im Tagebuch vom D-Wurf.

07.01.2018 D-Wurf Tagebuch

Es gibt Neuigkeiten im Tagebuch vom D-Wurf.

22.12.2017 D-Wurf Tagebuch

Der erste Stand der Wettliste ist online. Wo ihr den findet steht im Tagebuch.

20.12.2017 D-Wurf Tagebuch

Es gibt ein kleines update im Tagebuch.

13.12.2017 D-Wurf Tagebuch

Wir haben das Tagebuch eröffnet. Hier werden wir nun bis zur Geburt alle Welpeninteressenten und die, die es interessiert, auf dem laufenden halten.

11.12.2017 YEAH!!!

Der Ultraschall hat uns heute bestätigt, dass die Reise zu Karlsson Früchte getragen hat. So werden wir um den 12.01.2018 den D-Wurf erwarten.
Bis zur Geburt der Welpen geht es dann im Wurftagebuch weiter, das wir demnächst eröffnen werden.

18.11.2017

Ein sehr schön und passend geschriebener Artikel:

http://goodfellows-coaching.de/der-ist-toll-der-laesst-sich-alles-gefallen/#top

11.11.2017 Jetzt heißt es warten!

Am 10.11.+11.11 wurde Bubbles gedeckt. Der Ultraschall wird uns im Dezember hoffentlich bestätigten, dass die Reise Früchte getragen hat und wir im Januar unseren D-Wurf auf der Welt begrüßen dürfen. Nähere Infromationen zu dem Dekrüden werden folgen.

 

20.10.2017 Happy Birthday die Zweite!

Heute vor neun Jahren ist unser A-Wurf zur Welt gekommen. Gerade im Hinblick darauf, dass Flann, die Stammhündin unserer Zucht, heute auf den Tag genau vor sechs Wochen verstorben ist, ist dies ein Tag den wir sehr gerne in Erinnerung haben. Ein Vorhaben das ohne unsere Freundin Christiane niemals möglich gewesen wäre und ohne die es diesen Wurf und vielleicht auch unsere Zucht so nie gegeben hätte. Ein Wurf der uns viel bedeutet und mit dem wir viel erlebt haben.
So ist Rosa (Tingledales Aroona) nach knapp 1,5 Jahren, in einer ziemlichen Adhock Aktion, wieder zu uns zurückgekommen, sollte eigentlich nur bis zur Weitervermittlung bleiben, aber es kam zum Glück alles anders, denn Rosa hat unser Herz im Sturm erobert und hat uns sehr schnell davon überzeugt, dass sie in jedem Fall bei uns bleiben muss. Ohne sie wäre die Zucht vielleicht auch gar nicht weiter gegangen.
Hippie (Tingledales Aidan), für den wir uns damals entschieden haben und der mit dem subtilen Druck unseres Mädels Rudels nicht klar kam und aufgrund dessen er vor vier Jahren, bei seiner Physiotherapeutin ein wunderbares neues zu Hause für ihn gefunden haben.
Tamino (Tingledales Aeron), durch den wir mit Antje und Nonni neue Freunde gefunden haben, die wir nicht mehr missen möchten.
Kelly (Tingledales Arwen), die damals noch zwei Wochen länger bei uns war, weil es nicht die richtigen Welpenkäufer gab und die nun in Berlin bei Maren ein wunderbares Leben hat.
Artan (Tingledales Artan), der in Belgien mit seinem Labrador Kumpel, einigen Britisch Kurzhaar Katzen, sowie inzwischen seinem Neffen Cai (Tingledales Cleveland), ein Leben mit Dummy und jagdlicher Arbeit genießt.
Wir wünschen euch allen einen schönen neunten Geburtstag und wünschen euch und euren Besitzern noch viele schöne Jahre!

16.10.2017 Happy Birthday!

Heute haben wir den 14,5 Geburtstag von Tasy gefeiert. Etwas wehmütig war es, denn seit dem 10. Geburtstag von Tasy, haben wir die vollen und halben Geburtstage von Tasy und Flann immer zusammen gefeiert. Das war nun der erste Geburtstag den Tasy allein gefeiert hat.
Sie und die anderen drei haben sich bestimmt gefreut, denn so hat jeder ein wenig mehr von der Geburtstagstorte abbekommen.
Inzwischen Taub, die Augen sehen etwas schlechter und die eine oder andere Arthrose macht ihr manchmal zu schaffen, aber wenn es ums Fressen geht ist sie die erste die uns daran erinnert das es Zeit ist und das mit einer Nachhaltigkeit die es schwer macht das zu vergessen.
Wir genießen jeden Tag mit ihr und hoffen, dass es noch viele Tage werden.

17.10.2017 Abschied

Am 08.09.2017 mussten wir uns von unserer Stammhündin Flann – CH Herma Ness Fearless Flann verabschieden

Unsere unermüdliche Kämpferin hat vor anderthalb Jahren den Kampf mit uns gegen eine nicht zu besiegende Krankheit aufgenommen und ihn leider jetzt verloren. Um ihr ein längeres Leiden zu ersparen haben wir ihr die Entscheidung weiter kämpfen zu müssen abgenommen. Wir werden dich nie vergessen! Du lebst in deinen Kindern und Enkeln weiter.
Wir möchten  uns auch nochmals bei ihren Züchtern Beate und Thomas Schwarz bedanken, dass sie uns diesen einzigartigen Hund damals anvertraut haben.

SW_-9347 SW_-9314
CH Herma Ness Fearless Flann 15.11.2004 – 08.09.2017

16.10.2017 Lang, lang ist es her….

Nach so langer Zeit ein paar Neuigkeiten.

20.08.2017
Tingledales Chapawee besteht ihre ADP-R / A mit 56/80 Punkten (Mark 16 / Suche 15 / Appell 20 / Wasser Mark 5). Die Prüfung fand in einem anspruchsvollen Gelände statt. Der Wasserapport ließ einem das Herz in die Hose rutschen und war mit fast drei Minuten Schwimmzeit wohl einer der längsten.

16.09.2017
Tingledales Chapawee hat ihren ersten Workingtest bestritten. In einem nicht enden wollenden Dauerregen konnte sie bei dem „Kleinen Workingtest“ in Ringstedt aus vier Aufgaben alle Dummies retten und bestand die Prüfung mit beachtlichen 70/80 Punkten und einem „Sehr Gut“.

30.09.2017
Nachdem Chapa durch ihren ersten Workingtest-Start die Qualifikation zur NCT geschafft hatte und diese hier oben im Norden stattfand, ist Marcus kurzerhand gestartet. Die Aufgaben waren zum Teil von hohem Niveau, aber alle sehr machbar. Chapa ist trotzdem an den meisten Aufgaben wegen ihrer Unerfahrenheit gescheitert.

07. + 08.10.2017
13 Tage vor ihrem 9. Geburtstag, am Samstag, den 07.10.2017, ist Rosa, das Röschen (Tingledales Aroona), nochmal auf dem Lüne Cup in einem F-Workingtest gestartet. Leider konnte sie in ihrer ersten Aufgabe die Markierung nicht finden und begann somit gleich mit einer Null. Die restlichen Aufgaben hat sie mit viel Engagement und ein wenig Kreativität gut gelöst. Sie hat trotz ihres reifen Alters noch jede Menge Spaß und Tempo bei der Arbeit und gelegentlich auch nochmal den Schalk im Nacken.
Am Sonntag ist Rosa dann nochmal, diesmal mit ihrer Tochter Chapa (Tingledales Chapawee), in jeweils zwei gemischten Spaniel /Retriever –Teams gestartet. Rosa bildete mit Zelda (Jolanthe vom Belauer See) ein Team, geführt von Petra und Sebastian Feilke und Chapa startete mit Jule (Deb’s Cortina), geführt von Marcus und Svenja Arendt. Wir hatten bei traumhaftem Wetter jede Menge Spaß mit den Vieren und am Ende des Tages konnten Rosa und Zelda einen guten 6. Platz bei den gemischten Teams und einen 17. Platz in der Gesamtwertung erreichen. Aber besonders stolz waren wir auf unsere „Kleine“ Chapa. Sie erreichte im Team mit Ju(hu)le den 2. Platz bei den gemischten Teams und durfte mal Treppchenluft schnuppern. In der Gesamtwerung kamen die beiden auf den 11. Platz. Super auch, wie gerade die beiden jungen Hunde das gemeistert haben. Für Chapa war es der dritte Workingtest und für Zelda war es sogar erst der zweite Workingtest und der erste mit Schuss. Trotz der WT-Unerfahrenheit haben die beiden eine super Leistung gezeigt.

 

10.10.2016 Tingledales on tour

Hier mal wieder nach so langer Zeit ein paar Neuigkeiten.

Die ersten Gesundheitsergebnisse des C-Wurfes sind eingetroffen.
Am 06.08.2016 gewinnt Tingledales Caleb mit einem vorzüglichen 1.Platz die Jungendklasse unter Richterin Joyce Hays. Wir gratulieren!

Am 20.08.2016, auf der Internationalen Ausstellung Leipzig, konnte Chapa mit einem vorzüglichen 1. Platz die Jugendklasse unter Vera Wilk gewinnen.
Tags darauf hatte sie sich leider die Ballen verletzt und lief dadurch leider nicht ganz taktrein.

Am 17.09.2016 startete Tingledales Brave Marlowe auf dem WT Haus Unterbach und konnte mit 97/100 Punkten den 2.Platz erreichen!!! Wir gratulieren!
Marcus und Rosa haben auch mal wieder, nach langer Abstinenz, Workingtest-Luft geschnuppert. Am 24.09.2016 sind die beiden auf dem Heidecup gestartet. Nach einem sehr mäßigen Beginn haben die beiden sich von Aufgabe zu Aufgabe gesteigert. Trotz einer Null ist Marcus sehr zufrieden, die beiden haben sehr gut zusammengearbeitet.

Am 03.10.2016 hat die Tingledales-Familie ganz neue Erfahrungen gemacht, erstmalig sind Rosa und ihre Tochter Bubbles auf einem Team-Workingtest gestartet.
Marcus und Rosa sind zusammen mit Svenja und Jule (einer Englischen Springer Spaniel Hündin) gestartet und Petra und Bubbles sind mit Sara und Alvin (einem Big German Springer oder auch Kleinem Münsterländer) gestartet. Stattgefunden hat das Ganze auf dem wunderschönen Military-Gelände in Luhmühlen bei herrlichem Sonnenschein.
Nach anfänglichen Kommunikationsproblemchen hat sich das Team Marcus/Rosa und Svenja/Jule gefunden und die restlichen Aufgaben lösten die Vier so gut, dass es für einen Platz im Mittelfeld reichte.
Petra/Bubbles und Sara/Alvin begannen mit einer Doppelnull und steigerten sich dann. Von den fünf Aufgaben gab es zwar drei Nullen, aber auch dreimal Fullhouse. Genie und Wahnsinn liegen bei Bubbles und Alvin wohl eben dicht beieinander.

Am vergangnenen Wochenende waren die Tingledales zusammen mit Freunden dann zum 1. Golden Weekend in der Nähe von Berlin. Am Samstag starteten Chapa, Bubbles und Rosa auf der Show. Chapa erreichte in der Jugendklasse einen vorzüglichen zweiten Platz. Bubbles startete in der Gebrauchshundeklasse und konnte es mit einem SG immerhin unter die besten fünf schaffen. Es gab hier nur zweimal V und die anderen bekamen alle ein SG. Rosa startete, komplett abgehaart, in einer qualitativ sehr gut besetzten offenen Klassen und erreichte ebenfalls ein SG.
Sonntag starteten dann alle drei auf dem Internen Workingtest. Marcus startete morgens mit Rosa in der Fortgeschrittenenklasse und mit Chapa in der Schnupperklasse, während Petra ab mittags mit Bubbles in der Anfängerklasse startete.
Die Fortgeschrittenen und Schnupperer liefen parallel, was für Marcus etwas Stress bedeutete. Er sollte erst im Eilschritt mit Rosa alle Aufgaben erledigen und dann mit Chapa zu den Schnupperern gehen, um da dann dort alle Aufgaben machen.
Rosa und Marcus konnten 88/100 Punkte erreichen und mit Chapa erlangten die beiden ein gut. Der Zwerg hat wirklich super gearbeitet, aber sie ist manchmal etwas übermotiviert und schnell unkonzentriert. Bubbles und Petra konnten sich mit 98/100 Punkten den Sieg in der Anfängerklasse sichern. Im Gesamtsieg vom Work & Show Ergebnis hat Chapa bei den Schnupperern den 3. Platz, bei den A, F und O Startern hat Rosa den 9. Platz und Bubbles sogar den 5. Platz erreicht.

Es war ein tolles Wochenende, danke an die Organisation und alle Helfer.

29.05.2016 DRC Clubschau

Am letzten Wochenende nahmen Tingledales Chapawee und Tingledales Believe in me auf der DRC Clubschau in Oberhausen teil.

Chapa bekommt in einer stark besetzten Jugendklasse ein vorzüglich.

Tingledales Chapawee

Bench erreicht in der Gebrauchshundeklasse einen vorzüglichen vierten Platz.

Tingledales Believe in me
Tingledales Believe in me
16.04.2016 Happy 13. Geburtstag…

Heute hat unser Ömchen ihren 13. Geburtstag gefeiert.

Dieser besondere Tag wurde mit einer Rinderhack Quark Torte gefeiert und dazu gab es naürlich die obligaorische Geflügelwurst.
Auch die anderen vier der Geburtstagsgesellschaft bekamen ein kleines Stück von der Geburtstagstorte ab, aber für Ömchen gab es das größte Stück.

Noch mehr Bilder von diesem Tag sind auf Tasy’s Seite unter dem Reiter Fotos zu finden.

16.11.2015 Lang lang ist’s her…

Lange gab es hier keine Neuigkeiten.

Die C’chen sind nun fast schon sechs Monate alt und haben sich in ihren Familien sehr gut eingelebt. Sie machen allen große Freude und wachsen  und gedeihen prächtig.

Der A-Wurf hat am 20. Oktober seinen 7. Geburtstag gefeiert! Wir wünschen  Tamino, Artan, Hippie und Kelly alles Gute und hoffen sie hatten ebenso wie Rosa ein dickes Würstchen in ihrem Futternapf.

Gestern hat Flann ihren 11. Geburtstag gefeiert. Wobei man das bei dem Wetter nicht feiern nennen kann, dass holen wir die Tage bei besserem Wetter nach. Wir wünschen uns noch viele Jahre mit unserer Diva und sind  froh, dass es sie gibt, denn ohne sie gäbe es keinen Tingledale!

Und nicht zu vergessen wird unser Ömchen Tasy heute nun schon 12 Jahre und 7 Monate! Sie ist noch recht gut zu Fuß und macht jeden Spaziergang mit. Oft in ihrem ganz eigenen Tempo, aber wenn sie weiß, dass zu Hause das Futter wartet ist sie immer noch flott unterwegs. Sie hört nicht mehr so gut, aber die Nase funktioniert noch einwandfrei. Bleib uns noch lange erhalten du ewiger Welpe!

19.09.2015 Workingtest elbwärts

Am letzten Wochenende sind wir beim Workingtest elbwärts gestartet. Es war ein toller WT mit netten Richtern die sich sehr anspruchsvolle Aufgaben für die Hunde ausgedacht haben.
Petra und Bubbles haben gleich mit einer Null gestartet, die Petra vielleicht hätte verhindern können wenn sie geführt hätte. In den dann folgenden Aufgaben hat Bubbles sehr schön gearbeitet und konnte noch 20, 15, 12, 20 Punkten erreichen.
Für Marcus und Rosa war es sieben Wochen nach Abgabe der Welpen, der erste Start ohne viel Training im Vorfeld.
Bis zur letzten Aufgaben lief es bis auf einen Aussetzer bei Rosa und einen bei Marcus doch sehr gut und so konnten sie bis dahin immerhin 20, 8, 20, 17, 19 Punkte für sich verzeichnen. Die letzte Aufgabe, der sechser Walk up auf der Wiese, war dann allerdings für Rosa doch etwas zu spät. Ihre Kondition ist noch nicht ganz wieder da und somit war die Konzentration fast gen Null und sie hat die Markierung leider nicht gesehen.
Auch wenn beide Hunde mit einer Null nach Hause gefahren sind, sind wir mit der Arbeit von beiden sehr zufrieden.
Danke an das Team um Heike für die Organisation von diesem sehr kleinen und feinen Workingtest.

31.08.2015 Das hat gerockt!

Am letzten Wochenende nahmen Herma Ness Fearless Flann und ihr Enkel Tingledales Believe in me auf der DRC Clubschau in Luhmülen teil.

Flann gewann die stark besetzte Veteranenklasse mit allen Anwartschaften und wurde BOB Veteran.

Herma Ness Fearless Flann
Herma Ness Fearless Flann

Die Richterin Dawn Rose schreibt über Flann:
11 year old bitch who moved around the ring like a dog half her age, covering the ground with a long effortless stride, her balance give her the ability to do this, everything about her from pretty head, her reach of neck, level top line and good angulation says balance, in super coat and condition, lovely bitch

Ihr Enkel konnte die Gebrauhshundeklasse mit allen Anwartschaften gewinnen, wurde Clubsiger 2015, BOB Gundog und zum Schluss noch Best gundog in show!

Tingledales Believe in me
Tingledales Believe in me

Die Richterin Dawn Rose schreibt über Bench:
Short coupled dark golden dog, attractive head, good reach of neck, in super coat and condition, best mover I’ve seen today, a super example of the breed

17.08.2015 Woringtest Haus Unterbach

Mitte August startete Brigitte mit Tingledales Brave Marlowe auf dem Woringtest Haus Unterbach in der Schnupperklasse, wo von 29 Startern nur acht bestanden haben. Die beiden konnten mit 106/120 Punkten den dritten Platz erreichen! Herzlichen Glückwunsch euch zweien!

10.08.2015 GRC Spezialzuchtschau Hammoor

Am letzten Wochenende war Petra auf der GRC Spezialrassehundeausstellung in Hammoor. Flann konnte die Veteranenklasse mit allen Anwartschaften gewinnen und ihr Enkel Tingledales Believe in me konnte in einer qualitativ sehr gut besetzten Gebrauchshundeklasse einen vorzüglichen vierten Platz erreichen!

04.08.2015 Auszug

Am letzten Wochenend ist das SixPack ausgezogen. Die ersten Rückmeldungen waren alle nur positiv und die Zwerge stellen die neuen Familien inzwischen schon mächtig auf den Kopf.
Die endgültigen Namen und ein Standbild sind auf der C-Wurf Seite zu sehen.

Kleiner Workingtest in Ringstedt

Petra ist mit Bubbles auf dem Kleinen Workingtest in Ringstedt gestartet. Es ging hauptsächlich darum die Atmosphäre zu schnuppern und das Bubbles sich in den Aufgaben konzentriert. So ganz ist das noch nicht gelungen, aber die Beiden konnten immerhin mit 83 von 120 Punkten ein gut erreichen.

DPR/A in Willich

Am 17.6. starteten Brigitte und Marlowe auf der DPR/A in Willich und bestehn mit 75/80 Punkten einem 4.Platz!

Endlich!

Unsere Homepage geht in überarbeiteter Version online! Wir sind noch nicht ganz fertig, aber der wichtigste Teil ist erstmal geschafft.
Danke Dörthe für deine tatkräftige Unterstützung, ohne dich würde es die Seite so nicht geben.

04.06.2015 Der C-Wurf ist geboren

picture-0005Heute hat der C-Wurf, in der Zeit von 15.50 Uhr bis 20.55 Uhr, das Licht der Welt erblickt. Insgesamt können wir sechs neue Familienmitglieder begrüßen. Die Verteilung: 4 Rüden und 2 Hündinnen. Leider haben es 1 Rüde und 1 Hündin nicht geschafft.

Trainingswochenende

Training im Mai 2015Das erste Maiwochenende haben wir wieder ein schönes Trainingswochenende mit Günther Kohler gehabt. Die Fotos vom Freitag sind nun online. Am Samstag und Sonntag haben wir beide mit trainiert und so gibt es davon leider keine Bilder.